Dienstag, 10. April 2012

Mein Osterwochenende


Hey ihr Lieben...  ich hoffe ihr hattet schöne Ostertage und dass der Osterhase euch besucht hat. Mir tat das verlängerte Wochenende richtig gut, allerdings war es für eine richtige Erholung dann doch wiederum zu kurz. Freitag und Montag habe ich bis auf winzige Ausnahmen (z.B. die Macken an meiner Tapete von der Umbauaktion mit frischer Farbe überstrichen) eigentlich komplett im Bett verbracht - einfach mal ausschlafen, rumlümmeln und wieder zu sich kommen. Samstag ging es dann mit einem kurzen Stadtbummel in Wuppertal los, bei dem ich ein paar Teile im neueröffneten 'Gina Tricot' ergattern konnte. Danach stattete ich meinem geliebten schwedischen Möbelhaus wieder einmal einen Besuch ab, da meine Zimmer-Umbau-Aktion noch nicht gänzlich vollendet ist. In den Einkaufskorb wanderten ein Wandregalbrett, ein Flauschteppich und ein Schmetterlingsbild. Zu Hause bei meinem Freund haben wir dann ein Osterlamm aus Hefeteig gebacken. Das Rezept hierfür setze ich in einen folgenden Post. Am Abend haben wir dann noch den Film 'Tim und Struppi' gesehen. Die Aufmachung des Films ist echt genial, die Story fand ich aber ziemlich übertrieben... Am Sonntagmorgen ging es dann nach einem leckeren Osterfrühstück auf nach Roermond ins Outlet-Center. Echt super, dass dieses sogar an deutschen Feiertagen geöffnet hat. Das Center ist mit seinen vielen kleinen Häuschen wirklich süß gemacht - ein richtiges Shopping-Dörfchen. Wer im Besitz einer Glamour-Shopping-Karte ist, kann diese zur Zeit an der Information vorzeigen und erhält 10 % Rabatt-Gutscheine für fast alle Geschäfte. Die Auswahl der Geschäfte jedoch ist für meinen Geschmack nicht so überragend, aber ich schätze, dass für jeden das ein oder andere Lädchen dabei ist. Fündig geworden bin ich leider nur bei Diesel und Fossil: Ein Portemonnaie, eine Handtasche und eine Sonnenbrille. Klamottentechnisch hat es mich leider nicht so umgehauen. Empfehlenswert ist es noch einen Abstecher in den naheliegenden Stadtbereich zu machen. Dort befinden sich ebenfalls noch eine Menge von Geschäften. Ostersonntag war der Stadtbereich leider überwiegend geschlossen, sodass wir nur einen netten Spaziergang gemacht haben und uns eine Frikandel ♥ gegönnt haben.


Kommentare: